Nun auch Egret mit Straßenzulassung

Antworten
emjay
Beiträge: 137
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 17:06
PLZ: 465
Kontaktdaten:

Nun auch Egret mit Straßenzulassung

Beitrag von emjay »

Ab sofort kann man auch nen Egret mit Strassenzulassung ordern.
https://my-egret.com/

Evolution
Moderator
Beiträge: 7155
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vormals Vectrix VX-2 und E-Max 80L
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: Nun auch Egret mit Straßenzulassung

Beitrag von Evolution »

€1,649.00 ist ein stolzer Preis für einen 20 km/h schnellen E-Scooter.

achim
Beiträge: 2570
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45, SNE Streetsou
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: Nun auch Egret mit Straßenzulassung

Beitrag von achim »

Völlig irre. Dafür kriegt man einen richtigen Roller.
400 Euro wäre das Maximum für den Schubser.

Gruß,
Achim

Benutzeravatar
Ganter Ingo™
Beiträge: 2588
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 11:59
Roller: Revoluzzer 2.0 PLUS 45 km/h
PLZ: 48145
Wohnort: Münster, Mauritz-West
Tätigkeit: Revoluzzer-Rentner
Kontaktdaten:

Re: Nun auch Egret mit Straßenzulassung

Beitrag von Ganter Ingo™ »

Sogar ein richtiges Gebrauchtauto, wenn auch nur Verbrenner und noch ein paar Monate HU/AU. Aber was soll es, den Freaks, die es als Erste kaufen wollen, zieht man so richtig Geld aus der Hosentasche. Abwarten und Tee trinken und erst mal bis nächstes Jahr warten, wie sich der Trend und die Preise entwickeln.
Gruß vom Ganter Ingo™ - Ingo Gänsfuß
Revoluzzer Plus 2.0 PLUS - Baujahr 2017 - 45 km/h - Akku Lithium 30 Ah
Akku Lithium 20 Ah

Benutzeravatar
Jum
Beiträge: 31
Registriert: Do 22. Nov 2018, 22:10
Roller: Egret, Micro,...
PLZ: 30659
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Nun auch Egret mit Straßenzulassung

Beitrag von Jum »

Nun ja, auch E MTBs gehen mal locker über den Ladentisch für 5000 Euro.

https://www.emtb-news.de/forum/threads/ ... ully.4340/

Vergleichend stellt sich die Frage will man mit einem Fischer E Bike oder einem Discounter E Bike fahren oder mit einem E Bike welches die neuesten Features hat.

Der Egret Ten V3X hat am Hinterreifen eine Öldruck Scheiben Bremse, ich glaube eine Magura MT4 (bin mir nicht ganz sicher, muß ich nochmal nachschauen)... Der Egret Ten V4 wird das auch haben. Wenn man sich dann die Ninebot ES 2 Bremse dazu im Vergleich anschaut, beantwortet das doch schon mal die meisten Fragen über die unterschiedlichen Preise. Die Bremsen sind es alleine nicht, aber halt ein Detail davon.

Leiny
Beiträge: 14
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 22:45
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Nun auch Egret mit Straßenzulassung

Beitrag von Leiny »

Hab grad erfahren, dass es den Egret ab sofort in drei verschiedenen Farben gibt: Blau, schwarz und grün und dass er überarbeitet wurde. Ich finde ihn optisch wirklich richtig chic in blau:

https://www.escooter-treff.de/threads/e ... /#post-183

Er ist zwar mit 1.650 € zu teuer für mich, aber aktuell hat er die besten Eigenschaften der vorbestellbaren Scooter: 40 km Reichweite, 500 Watt Akku, 10 Zoll Luftreifen, Gashebel rechts am Lenkrad.

Ich warte noch etwas ab. Ich gehe stark davon aus, dass die Preise demnächst sinken werden. Für den preis kann man ja schon fast einen gebracuhten VW Golf kaufen :mrgreen:

chrispiac
Beiträge: 3426
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: NIU N1S (2017), Trinity Jupiter 11 (2017), NIU N-GT (2019)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Nun auch Egret mit Straßenzulassung

Beitrag von chrispiac »

Wie Geil, die haben eine 01805 Rufnummer ohne auf diesen Umstand und die zusätzlichen Kosten hinzuweisen, sie verstecken es sogar durch die internationale Vorwahl Deutschlands ohne führende „0“ (ein Gericht hat sowas schon als „Vorsatz“ bewertet die Kunden bewußt nicht über die überhöhten Telefonkosten zu informieren und die vorgeschlagene Strafe der BNetzA erhöht - SKY sei dank, inzwischen höstrichterlich geklärt). Ein Screenshot an die BNetzA und schon kann ich mir auch einen Egret leisten! :lol: Das es immer noch Firmen gibt, die DAS nicht Wissen, bzw. von ihren Telefon-/Billinganbieter nicht darauf hingewiesen werden :roll:
Bildschirmfoto 2019-06-19 um 22.30.02.png
Elektrostehroller:
DocGreen ESA5000/1919 (2019) | DocGreen EWA6000 (2020) | Elektropowerfun EPF-1 (2020)
Skotero Stepley, Bamox, Extreme XR (2021) - testet by https://electric-commuter.de/
Elektrostehroller Wizzard 2.5+ EKFV (2021)
Elektrostehroller NIU KQi3 Max (2022) - testet by https://electric-commuter.de/

Wir treffen uns… wieder (wenn die Erkältungszeit vorbei ist)!

Antworten

Zurück zu „Egret“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste